E-Lok der schwedischen Staatsbahn, Kat.-Nr. 1330 (B) (1956-1961):

KATALOG-INDEX
el. Rangierlok, Kat.-Nr. 1330 (B)

Modell der Rangierlok der schwedischen Staatsbahn, Achsfolge C, Aufschrift 1330 und Ee3/3, Einlichtbeleuchtung einseitig, braunes Metallgehäuse, Dach hellgrau mit braunen Planken, Fahrwerk schwarz. Dieses Modell war mit der grünen Variante (Kat.-Nr. 1330 G) die einzige, welche mit Schneckenradantrieb und Blindwelle ausgestattet war.

Die braune Variante wird neuwertig seltener als die grüne angeboten und etwas höher bewertet. Bei Erwerb dieser Lokomotive sollten Sie außerdem auf nicht verbogene bzw. abgebrochene Rangiertritte an den Seiten achten, dieser Mangel macht das Modell sonst für den Sammler wertlos bzw. degradiert das Modell zum Ersatzteil, Preis ca. Euro 100-200 je nach Zustand !

Sammlerwert verharrt auf hohem Niveau für neuwertige Loks. Gewöhnlich bespielter Zustand variiert bei ca. 200-280 Euro.

Die Varianten mit Sammlerwert im neuwertigen Zustand heute:

Version:Beschreibung:Wert:Tendenz:

1330b-1 (1956-58)
(Siehe Bild oben)
Draht-Stromabnehmer, Standard-Pufferbohle ohne Schneerämer, rote Räder. Fahrwerk anfangs geschlossen, ab ca. 1957 dann offen mit erhabenem Fleischmann-Logo

380,--

1330b-2 (1958-61)

dito, jedoch Schneeräumer an Pufferbohle, schwarze Räder.

400,--


Letzte Aktualisierung am: 01.10.2010 - (C) Sammlertreff