Elektrolok E10, Kat.-Nr. 1337 (1959-65):

GO_UP
E10, Kat.-Nr. 1337

Schnellzug-Elektrolok E10, nach dem Vorbild der DB. Achsfolge Bo' Bo', Fahrwerk und Gehäuse Metallguß, federnde Kupplung beidseitig. Pufferbohle aus Blech, schwarz, Fahrgestell schwarz mit Fleischmann-Beschriftung.
Dach silbergrau mit zwei federnden Dachpanthographen, Gehäuse blau. Häufig vorkommende Lok, daher recht geringer Sammlerwert, vgl. auch mit E10 blau-beige (1337-S) bzw. E40 grün (1338)

Bereits seit mehreren Jahren verharrt der Sammlerwert auf einem niedrigen Niveau. Bespielte Modelle werden als Spielzeugloks für ca. €20-40,-- verkauft.

Die Varianten mit Sammlerwert im neuwertigen Zustand heute:

Version:Beschreibung:Wert:Tendenz:
Kat.-Nr. 1337
1337-1 (1959-62)
(siehe oben)
Aufschrift erhaben "DB" und "E10 134" seitlich am Gehäuse. 3-Licht Spitzenbeleuchtung beidseitig, mit Fahrtrichtung wechselnd.

70,--

1337-2 (1963-65)
wie 1337-1, jedoch Aufschrift an Seite "E10 134" gedruckt.

70,--


Letzte Aktualisierung am: 01.10.2010 - (C) Sammlertreff