Fleischmann H0, am. Güterzug-Dampflok, Kat.-Nr. 1351 AC (1967-1968):

GO_UP
BR 55, Kat.-Nr. 1351 AC

amerikanische Schlepptenderlok, ähnlich Modell der BR 55 der DB, Aufschrift am Führerhaus "246" aufgedruckt, keine weitere Beschriftung. Am Tender "New York Central", Gehäuse Kunststoff, Fahrwerk Metallguß.

Diese Lok wurde speziell für den amerikanischen Markt so produziert und in Europa nicht angeboten. Sie hatte einen speziellen amerikanischen Tender bekommen der sonst nicht bei anderen Modellen verwendet wurde.

Im Unterschied zur deutschen Variante hat die Lok nur ein 1-Lichtspitzensignal, die unteren beiden Lichter sind deaktiviert. Im alten Mikado-Katalog wurde diese Lok mit "LHP", d.h. Liebhaberpreis bewertet. Auch für diese Lok gilt: Nur neuwertiger Zustand und mit sauberem Schriftbild der Aufdrucke an den Seiten wird gesammelt. Der Originalkarton ist wünschenswert, mit sauberen Typenschild.

Hände weg von gebrauchten Loks mit Beschädigungen - diese sind zu teuer und später schlecht verkäuflich!

Achten Sie auch auf eine Beschädigung durch die Styroporeinlage - Lok ist dadurch unansehlich und dieser Mangel ist irreparabel! Und da es sich um ein sehr enges Marktsegment handelt schwanken die Preise selbst für neuwertige Loks im Originalkarton beträchtlich!

Beispiel: am 13.02.2005 in ebay.com für $760 versteigert, am 09.12.2005 in ebay.com für nur $ 355,--, am 24.05.2009 in ebay.com $565,--.

Aufgrund dieser Beobachtungen wurde auch der Sammlerwert (2007: € 800,--) nun nach unten korrigiert.

Nach wie vor scheinen amerikanische Modelle im Sammlerwert eher zu stagnieren als das sie im Wert ansteigen.

Die Varianten mit Sammlerwert im neuwertigen Zustand heute:

Version:Beschreibung:Wert:Tendenz:

1351 AC-1 (1967/68)
Schwarze Pufferbohle ohne Puffer, dafür mit amerikanischen Treppen vorne. Lok komplett schwarz

Diese Lok ist als Exportmodell seinerzeit nur auf dem amerikanischen Markt angeboten worden.

500,--

1351 AC-2 (1967/68)
dito, jedoch mit Kuhfänger (siehe Bild) 500,--


Letzte Aktualisierung am: 17.10.2010 - (C) Sammlertreff